Heritage Audio

OST-6 v2.0

Professionelles Rackgehäuse für die 500-er Serie mit sechs Einschüben und integrierter Stromversorgung

Das OST-6 v2.0 Gehäuse wurde für den Einbau aller Module und Geräte aus der 500er Serie entwickelt, einschließlich von Modulen mit doppelter Breite sowie der hochwertigsten Class-A- und Röhren-Schaltungen. Das OST-6 v2.0 Gehäuse basiert auf der On-Slot-Technologie von Heritage Audio, die in jedem Kanal für maximalen Schutz, Filterung und Trennung sorgt. Während die meisten 500er Gehäuse im Markt mit einem vergleichsweise einfachen Netzteil ausgestattet sind, das im Prinzip alle Kanäle parallel speist, verfügt jeder Kanal im OST-6 v2.0 Gehäuse über eine eigene Stromversorgung, die individuell geregelt und vom Rest isoliert ist. Dadurch wird sichergestellt, dass jedes eingebaute 500er Modul mit maximaler Leistung arbeitet und selbst leistungshungrige oder defekte Module keinen Einfluss auf die anderen Module haben. Neben der Verringerung von Einstreuungen weisen viele 500er Module, insbesondere Mikrofonvorverstärker, zudem ein geringeres Eigenrauschen und eine bessere Leistung auf, wenn sie im OST-6 v2.0 Gehäuse eingebaut werden.

Das v2.0 Modell wurde um eine praktische Link-Funktion erweitert, mit der sich jeder Kanal durch Drücken eines rückseitigen Schalters mit dem nachfolgenden Kanal verkoppeln lässt, ohne dass Patch-Kabel benötigt werden.

Wie bei allen Produkten von Heritage Audio werden die OST-6 v2.0 Gehäuse für die 500er Serie gemäß aktueller Herstellungs- und Entwicklungsmethoden ohne jegliche Kompromisse oder Abstriche bezüglich der Audioqualität gefertigt.

Eigenschaften

  • Rackfähiges Gehäuse für die 500er Serie mit sechs Einschüben für mobile und Projektstudio-Aufnahmen.
  • Abnehmbare Rackwinkel und ein vollständig aus Metall gefertigter Griff machen das OST-6 v2.0 zur ultimativen tragbaren Lösung.
  • Link-Funktion zur Verkopplung von benachbarten Kanälen auf Knopfdruck – ohne den Einsatz von Patch-Kabeln!
  • "Single Slot Technology" mit regulierter, gefilterter und abgesicherter Spannungsversorgung pro Kanal für eine optimale Leistung, minimale Nebengeräusche und den besten Schutz.
  • Pro Steckplatz und Schiene bis zu 400 mA oder insgesamt bis zu 1,8 A (2,0 A nicht kontinuierlich), je nachdem, welcher Wert zuerst erreicht wird.
  • Phantomspannungsversorgung mit bis zu 140 mA insgesamt.
  • Größtmögliche Kompatibilität mit allen aktuellen Geräten aus der 500er Serie, einschließlich leistungshungriger Class-A- und Röhrenschaltungen.
  • Die vertikale Architektur erlaubt den Einbau von Modulen mit „doppelter Breite“.
  • Gehäuse aus hochstabilem Stahlblech, widerstandsfähige Verarbeitung, langlebiges Design.

Technische Daten

  • 500-er Serie: Einschübe: 6 x
  • Anschlüsse: XLR-Ein-/Ausgang
  • Phantomspeisung: 140 mA (max. gesamt)
  • Strom pro Einschub: 400 mA pro Schiene oder 1,8 A insgesamt, Stromspitzen bis 2 A
  • Abmessungen (H x B x T): 13,4 x , 24,5 (28,4 mit Griff) x 18,5 cm / 19", 3 HE (mit Rackwinkeln)
  • Gewicht: 2,368 kg

Service

Weitere Informationen

Bezugsquellen
Händler in der Nähe finden.
Kontakt
Treten Sie mit uns in Kontakt. Wir sind für Sie da!